sinfonie-der-natur

Sinfonie der Natur

 

Dunkle Wolken ziehen am Firmament auf,

Schatten sich werfen, ich warte darauf.

 

Das tiefe Grollen des Donners ist zu hören,

gebe mein Leben, das werde ich dir schwören

 

Und die Blitze , den dunklen Himmel teilen,

die Donnerschläge sich aneinander reihen.

 

Dieser  großer Augenblick darf nicht verrinnen,

die Sinfonie der Natur kann jetzt beginnen.

 

Zugleich öffnen sich die Himmelsschleusen ,

werden sich mit dem Donner und Blitz kreuzen.

 

Der Regen prasselt sanft auf meine Haut nieder,

spüre jeden Tropfen auf meinen nackten Glieder.

 

Auf den Lippen kann ich den Regen schmecken,

Nimm mich mit, will das Universum entdecken.

 

Ein Blitz mich trifft, auf angenehme Weise,

kann nun gehen für immer, auf Himmelsreise.....

 

 

© Patrick Greiner 2003

 

 

 

 





Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!